MessekalenderRückblickCMWKontakt

14. Internationale WEINMESSE INNSBRUCK 2014
14. - 16. März 2014 | Messe Innsbruck | Messeforum



14. Int. Weinmesse Innsbruck

Verkosten, genießen, einkaufen bei Topwinzern:
Neuer Ausstellerrekord - größte Angebotsvielfalt an Weinen und regionalen Spezialitäten seit Bestehen der Messe - 140 Aussteller aus 6 Nationen präsentieren ihre Produkte.

Ob ein St. Laurent aus Österreich, Pinot Grigio aus Italien, französischer Crémant, Rioja aus Spanien oder ein Barrique aus Argentinien, Bulgarien, Chile oder Portugal - rund 1200 Weine aus den verschiedensten Weinbauländern können bei der 14. Internationalen Weinmesse im Rahmen des Messeeintritts gratis verkostet und gekauft werden. Die Messe zählt nicht nur seit Jahren zu den drei größten österreichischen Publikums-Weinmessen sondern ist auch alljährlicher Treffpunkt für Gastronomen, Weinhändler und Weinliebhaber aus ganz Österreich. Am 14. März öffnet die „Internationale Weinmesse, Genuss & Gourmet“ in der Messe Innsbruck wieder ihre Pforten.

Die seit über 13 Jahren beliebte Weinmesse ist der Weinpflichttermin in Tirol.

Von A wie Allacher bis Z wie Zieger – auf der diesjährigen Weinmesse Innsbruck präsentieren sich rund 120 namhafte Topwinzer mit ihren Weinen dem Publikum. Hier finden Sie die Ausstellerliste.

2014 ist die Ausstellerdichte in der Messe Innsbruck so hoch wie noch nie zuvor in der vierzehnjährigen Geschichte der Weinmesse Innsbruck: „Wir haben heuer insgesamt 140 Aussteller aus Österreich, Italien, Schweiz, Deutschland, Rumänien & Portugal die abgesehen von der Vielzahl an unterschiedlichsten Weinen auch hochwertige Gourmetprodukte wie beispielsweise Olivenöle, Gewürze, Pesto, Salami oder Käsespezialitäten anbieten“, so Lindpointner, „und durch den neuen Ausstellerrekord sind wir auch flächenmäßig gewachsen, sodass sich die Weinmesse heuer nahezu über das gesamte Messeforum erstreckt.“

Eintauchen in die Welt des Weines - die Weinmesse Innsbruck 2014 bietet dazu ein vielfältiges Angebot. Neben der Verkostungsmöglichkeit, Weinzubehör und fachkundigen Informationen zum Weinkellerbau gibt es für Messebesucher auch täglich stattfindende Weinseminare. So wird beispielsweise der anerkannte Referent der Weinakademie Südtirol und Absolvent der Weinakademie Österreich Rudi Mrkwicka, den Seminarteilnehmern an den drei Messetagen, jeweils 16.00 Uhr im „Wein ABC“ Wein-Basiswissen näherbringen. Weinkenntnisse für Fortgeschrittene bieten die rund einstündigen Seminare am Freitag und Samstag, jeweils um 18.00 Uhr. Die Teilnahmekosten zuzüglich zum Eintrittspreis betragen 15 Euro(inklusive Weinverkostung)

Den kommunikativen Mittelpunkt auf der Weinmesse Innsbruck bildet auch 2014 die allseits-beliebte Tasting Lounge: in stimmungsvollem Ambiente hat jeder Besucher die Möglichkeit bei der Blindverkostung als „Weinjuror“ seine Stimme abzugeben. Somit trägt jeder Besucher maßgeblich an der Bewertung des beliebten Weinpreises „Goldenes Weinglas“ bei.



Kurzinfo
Fr. + Sa. 14-20 Uhr | Hallenschluss 21 Uhr
So. 13-19 Uhr
Tageskarte: € 17,-
mit Onlineticket nur € 15,- bis zum 13. März 2014!
Lösen Sie dazu beim Kaufvorgang
folgenden Promocode ein: WI14






 



Impressum

Messen CMW - Peter Lindpointner GmbH, Ahornweg 22, A-5311 Innerschwand am Mondsee
Tel. +43 (6232) 6563, Fax: +43 (6232) 6563 65, e-mail: office@cmw.at
OK98